Nehammer in “ZiB2”: “Ich bin kein Freund der Inszenierung”