in den Trends. Gut, dass Habeck sich inhaltlich mit