Dass der freie -Redakteur Danny Hollek für seinen (zugegebenermaßen